Karte (Kartografie) - Nyanza (Kenia) (Nyanza Province)

Welt >  Afrika >  Kenia >  Nyanza

Nyanza (Nyanza Province)

Nyanza war eine Provinz Kenias. Ihre Hauptstadt war Kisumu. Die Provinz grenzte an Tansania, Uganda und den Victoriasee. Der See war namensstiftend: Nyanza bedeutet in der Sprache der im angrenzenden Tansania lebenden Sukuma „große Wassermasse“ oder „See“.

Die Provinz hatte etwa 5.050.000 Einwohner. Wichtigste Bevölkerungsgruppe in Nyanza waren die nilotischen Luo, daneben lebten hier auch Bantu-Ethnien wie die Kisii (Gusii), Kuria und Luhya.

Auf dem Gebiet des ehemaligen Nyanza herrscht ein tropisch feuchtes Klima.

Im Rahmen der Verfassung von 2010 wurden die kenianischen Provinzen aufgelöst. Auf dem Gebiet der Provinz Nyanza befinden sich heute die Countys Homa Bay, Kisii, Kisumu, Migori, Nyamira und Siaya.

Nyanza war in 12 Distrikte eingeteilt:

 

Karte (Kartografie) - Nyanza (Nyanza Province)

Geographische Breite / Geographische Länge : 0° 30' 0" S / 34° 30' 0" E | Zeitzone : UTC+3 | Währung : KES | Telefon : 254  

Bild (Fotografie)

Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
Nyanza (Kenia)
1 

Country - Kenia

Flagge Kenias
Kenia [] (Swahili, englisch Kenya []), offiziell die Republik Kenia, ist ein Staat in Ostafrika. Er grenzt im Nordwesten an den Südsudan, im Norden an Äthiopien, im Nordosten an Somalia, im Süden an Tansania, im Westen an Uganda und im Südosten an den Indischen Ozean. Die Hauptstadt und größte Stadt des Landes ist Nairobi, die zweite Millionenstadt ist Mombasa. Die Wirtschaft Kenias ist, gemessen am Bruttoinlandsprodukt, die größte in Südost- und Zentralafrika.

Kenia erlangte im Dezember 1963 die Unabhängigkeit von Großbritannien. Nach der Verabschiedung einer neuen Verfassung im August 2010 ist Kenia in 47 halbautonome Gebietskörperschaften, sogenannte Counties, unterteilt, in denen jeweils ein gewählter Gouverneur regiert.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
KES Kenia-Schilling (Kenyan shilling) Sh 2
ISO Sprache
EN Englische Sprache (English language)
SW Swahili (Swahili language)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-Keniakenya_pol88.jpg
kenya_pol88.jpg
1038x1232
Karte (Kartografie)-Kenia2000px-Roads_in_Kenya.svg.jpg
2000px-Roads_in_Keny...
2000x2400
Karte (Kartografie)-KeniaKenya_Topography.jpg
Kenya_Topography.jpg
1229x1315
Karte (Kartografie)-KeniaKenya_counties_map_Labelled.jpg
Kenya_counties_map_L...
1136x1616
Karte (Kartografie)-KeniaKenya_Regions_map.jpg
Kenya_Regions_map.jp...
1871x2503
Stadtviertel - Country  
  •  Somalia 
  •  Südsudan 
  •  Tansania 
  •  Uganda 
  •  Äthiopien 

Facebook

 mapnall@gmail.com