Karte (Kartografie) - Kommune Tórshavn (Tórshavn)

Welt >  Europa >  Färöer >  Streymoy >  Kommune Tórshavn

Kommune Tórshavn (Tórshavn)

Die Gemeinde Tórshavn ist die größte färöische Kommune, sowohl von der Fläche als auch der Einwohnerzahl her. Die Kommune wurde 1866 gegründet. Damit wurde die Stadt Tórshavn offiziell zur Hauptstadt des Landes ernannt.

Neben der Hauptstadt Tórshavn und den mit ihr verschmolzenen Orten Argir im Süden und Hoyvík im Norden, umfasst sie Norðradalur und Syðradalur im Westen; Hvítanes, Sund, Kaldbaksbotnur, Kaldbak und Kollafjørður nördlich an der Ostküste Streymoys; und die dänische Militärbasis Mjørkadalur in den Bergen.

Seit dem 1. Januar 2005 ist die Kommune Tórshavn mit den folgenden Kommunen zusammengefasst: Hestur (mit Koltur), Kirkjubøur (mit Velbastaður) und Nólsoy. Bürgermeister ist seit diesem Datum der sozialdemokratische Politiker Heðin Mortensen.

Die Gemeinde Tórshavn ist die einzige Gemeinde auf den Färöern, deren Grundgebiet sich über vier Inseln erstreckt. Im November 2015 erreichte die Einwohnerzahl der Gemeinde mit 20.468 Personen einen neuen Höchststand: Nie zuvor haben mehr Menschen in der färöischen Hauptstadt gelebt. Der Anteil der Hauptstadt an der Gesamtbevölkerung liegt nun bei über 40 Prozent.

 

Karte (Kartografie) - Kommune Tórshavn (Tórshavn)

Geographische Breite / Geographische Länge : 62° 3' 0" N / 7° 7' 0" W | Zeitzone : UTC+0:0 / UTC+1 | Währung : DKK | Telefon : 298  

Country - Färöer

Die Färöer [], auch Färöer-Inseln ( [], [] „die Schafsinseln“), sind eine zu Dänemark gehörende Gruppe aus 18 Inseln mit autonomer Verwaltung. Sie liegen im Nordatlantik zwischen den Britischen Inseln, Norwegen und Island. Entdeckt und besiedelt wurden sie im Mittelalter. Heute sind mit Ausnahme der kleinsten, Lítla Dímun, alle permanent bewohnt.

Die gut 50.000 Inselbewohner – die Färinger, auch Färöer genannt – betrachten sich nicht als Dänen, sondern als eigenständiges Volk, das von den Wikingern auf den Färöern abstammt. Sie sprechen die färöische Sprache, die aus dem Altwestnordischen entstanden ist und mit dem Isländischen und dem Norwegischen verwandt ist.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
DKK Dänische Krone (Danish krone) kr 2
ISO Sprache
DA Dänische Sprache (Danish language)
FO Färöische Sprache (Faroese language)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-Färöer775px-Faroe_Islands_location_map.svg.png
775px-Faroe_Islands_...
775x1000
Karte (Kartografie)-Färöer2000px-Map_of_the_Faroe_Islands_en.svg.png
2000px-Map_of_the_Fa...
2000x2624
Karte (Kartografie)-Färöer1398px-Faeroe_Islands_Regions_map.svg.png
1398px-Faeroe_Island...
1398x1333

Verwaltungseinheit

Stadt, Dorf,...

Facebook

 mapnall@gmail.com