Karte (Kartografie) - Obuasi

Welt >  Afrika >  Ghana >  Ashanti Region >  Obuasi

Obuasi

Obuasi ist eine Stadt mit ca. 130 000 Einwohnern in der Ashanti Region Ghanas an der Bahnlinie von Takoradi nach Kumasi.

Die Stadt beherbergt die ergiebigste Goldmine Ghanas.

Gold wird von den Aschanti bei Obuasi seit dem 17. Jahrhundert gewonnen.

Dieses Gold war – zusammen mit dem Sklavenhandel – eine der Grundlagen für den Wohlstand und die Macht des Aschantireiches vom 17. bis 19. Jahrhundert.

Ab 1890 betrieben Europäer hier modernen Goldbergbau und immer noch ist die Mine eine der zehn ergiebigsten der Welt.

 

Karte (Kartografie) - Obuasi

Geographische Breite / Geographische Länge : 6° 12' 22" N / 1° 39' 43" W | Zeitzone : UTC+0 | Währung : GHS | Telefon : 233  

Karte (Kartografie)

Bing (Suchmaschine)-Karte (Kartografie)-Obuasi
Bing (Suchmaschine)
Karte (Kartografie)-Obuasi-Esri.WorldImagery
Esri.WorldImagery
Karte (Kartografie)-Obuasi-Esri.WorldStreetMap
Esri.WorldStreetMap
Karte (Kartografie)-Obuasi-OpenStreetMap.Mapnik
OpenStreetMap.Mapnik
Karte (Kartografie)-Obuasi-OpenStreetMap.HOT
OpenStreetMap.HOT
Karte (Kartografie)-Obuasi-CartoDB.Positron
CartoDB.Positron
Karte (Kartografie)-Obuasi-CartoDB.Voyager
CartoDB.Voyager
Karte (Kartografie)-Obuasi-OpenMapSurfer.Roads
OpenMapSurfer.Roads
Karte (Kartografie)-Obuasi-Esri.WorldTopoMap
Esri.WorldTopoMap
Karte (Kartografie)-Obuasi-Stamen.TonerLite
Stamen.TonerLite

Bild (Fotografie)

Obuasi
Obuasi
Obuasi
Obuasi
1 

Country - Ghana

Flagge Ghanas
Ghana [] ist ein Staat in Westafrika, der an die Elfenbeinküste, Burkina Faso, Togo sowie im Süden an den Golf von Guinea als Teil des Atlantischen Ozeans grenzt. Seine Fläche ist fast so groß wie die des Vereinigten Königreichs, mit dessen Geschichte es durch die Kolonialzeit eng verbunden ist. Mit dem Namen Ghana sollte historisch eine Verbindung mit dem Reich von Ghana, dem ersten namentlich nachweisbaren Großreich in Westafrika, hergestellt werden. Die Hauptstadt Ghanas ist die Metropole Accra, die zweite Millionenstadt ist Kumasi.

Der 1966 fertiggestellte Volta-Stausee ist der größte Binnensee des Landes und bis heute das oberflächengrößte künstliche Gewässer der Erde. Mit dem Bau des Akosombo-Staudamms verfolgte die Nkrumah-Regierung den Plan, die Energieversorgung für die wirtschaftliche Entwicklung und Industrialisierung Ghanas sicherzustellen. Weltwirtschaftlich bedeutend ist Ghana aufgrund seines Rohstoffreichtums. Gold, das der ehemaligen Kolonie auch den Namen „Goldküste“ gab, ist Ghanas wichtigstes Exportgut. Etwa ein Drittel der Exporterlöse und 93 Prozent der Produktion des Bergbausektors hängen mit der Förderung von Gold zusammen.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
GHS Cedi (Ghanaian cedi) 2
ISO Sprache
AK Akan-Sprachen (Akan language)
EN Englische Sprache (English language)
EE Ewe (Ewe language)
TW Twi (Twi)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-Ghana964px-Ghana_location_map.svg.jpg
964px-Ghana_location...
964x1304
Karte (Kartografie)-Ghanaimage.jpg
image.jpg
1398x1737
Karte (Kartografie)-Ghanaimage.jpg
image.jpg
1398x1737
Karte (Kartografie)-Ghanaimage.jpg
image.jpg
1398x1740
Karte (Kartografie)-GhanaGhana_Topography.jpg
Ghana_Topography.jpg
794x931
Stadtviertel - Country  
  •  Burkina Faso 
  •  Elfenbeinküste 
  •  Togo 

Facebook

 mapnall@gmail.com