Karte (Kartografie) - Obiliq (Komuna e Obiliqit)

Welt >  Europa >  Kosovo >  Obiliq

Obiliq (Komuna e Obiliqit)



Obiliq (, seltener auch Kastriot bzw. Kastrioti, ) ist eine Stadt sowie Amtssitz der gleichnamigen Gemeinde im Zentrum des Kosovo. Sie grenzt im Südosten an die Gemeinde Pristina an, von der sie 1989 getrennt wurde. Die Hauptstraße zwischen Pristina und Mitrovica durchzieht das Gemeindegebiet. 

Karte (Kartografie) - Obiliq (Komuna e Obiliqit)

Geographische Breite / Geographische Länge : 42° 40' 60" N / 21° 1' 60" E | Zeitzone : UTC+1:0 / UTC+2 | Währung : EUR  

Karte (Kartografie)

Bing (Suchmaschine)-Karte (Kartografie)-Obiliq
Bing (Suchmaschine)

Bild (Fotografie)

Obiliq--Datei:Kosovo Obilic Power Plant

Datei:Kosovo Obilic Power Plant
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
Obiliq
1 

Country - Kosovo

Kosovo (auch das Kosovo oder der Kosovo,, ), amtlich Republik Kosovo, ist eine Republik in Südosteuropa auf dem westlichen Teil der Balkanhalbinsel. Er war ehemals Bestandteil der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien, danach der ab 1992 neu konstituierten föderativen Bundesrepublik Jugoslawien und seit 2003 eine Teilregion der Republik Serbien. Die Republik Kosovo hat etwa 1,9 Millionen Einwohner und gilt als stabilisiertes De-facto-Regime. Hauptstadt und größte Stadt ist Pristina.

Die jüngere Geschichte ist durch den Kosovokrieg von 1999 und dessen Folgen geprägt. Der völkerrechtliche Status des Landes ist umstritten. Am 17. Februar 2008 proklamierte das Parlament die Unabhängigkeit des Territoriums. der 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen erkennen die Republik Kosovo als unabhängig an.


Facebook

 mapnall@gmail.com