Karte (Kartografie) - Madaba (Muḩāfaz̧at Mādabā)

Welt >  Asien >  Jordanien >  Madaba

Madaba (Muḩāfaz̧at Mādabā)

Madaba (moabitisch מהדבא, „Wasser der Ruhe“Klaus Beyer: Die Sprache der moabitischen Königsinschriften. In: Kleine Untersuchungen zur Sprache des Alten Testaments und seiner Umwelt 11 (2010), S. 5-41, hier S. 13f.) ist eine Stadt in Jordanien mit 70.338 Einwohnern (Volkszählung 2004). Sie liegt ca. 35 km südlich von Amman.

 

Karte (Kartografie) - Madaba (Muḩāfaz̧at Mādabā)

Geographische Breite / Geographische Länge : 31° 34' 60" N / 35° 40' 0" E | Zeitzone : UTC+2:0 / UTC+3 | Währung : JOD | Telefon : 962  

Karte (Kartografie)

Bing (Suchmaschine)-Karte (Kartografie)-Madaba
Bing (Suchmaschine)
Karte (Kartografie)-Madaba-Esri.WorldImagery
Esri.WorldImagery
Karte (Kartografie)-Madaba-Esri.WorldStreetMap
Esri.WorldStreetMap
Karte (Kartografie)-Madaba-OpenStreetMap.Mapnik
OpenStreetMap.Mapnik
Karte (Kartografie)-Madaba-OpenStreetMap.HOT
OpenStreetMap.HOT
Karte (Kartografie)-Madaba-CartoDB.Positron
CartoDB.Positron
Karte (Kartografie)-Madaba-CartoDB.Voyager
CartoDB.Voyager
Karte (Kartografie)-Madaba-OpenMapSurfer.Roads
OpenMapSurfer.Roads
Karte (Kartografie)-Madaba-Esri.WorldTopoMap
Esri.WorldTopoMap
Karte (Kartografie)-Madaba-Stamen.TonerLite
Stamen.TonerLite

Bild (Fotografie)

Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
Madaba
1 

Country - Jordanien

Flagge Jordaniens
Das Haschemitische Königreich Jordanien ist ein arabischer Staat in Vorderasien. Es grenzt an Israel, den im Westjordanland gelegenen Teil der Palästinensischen Autonomiegebiete, wobei die Grenze unter israelischer Kontrolle steht, Syrien, Irak, Saudi-Arabien und an das Rote Meer am Golf von Akaba, an dem es eine Seegrenze zu Ägypten hat. Jordanien zählt zu den so genannten Maschrek-Staaten.

Jordanien, im Nordwesten der Arabischen Halbinsel gelegen, ist ein Land mit hohem Wüstenanteil und lässt sich von West nach Ost in drei Großland­schaften gliedern: Der von Norden nach Süden verlaufende Jordangraben erreicht am Toten Meer den tiefsten trockenen Punkt der Erdoberfläche . Der Große Afrikanische Grabenbruch setzt sich südlich über den Golf von Akaba ins Rote Meer fort. Hier besitzt das Land über einen schmalen Küstenstreifen um Akaba einen Zugang zum Weltmeer. Das ostjordanische Bergland steigt in einer schroffen, zerklüfteten Steilwand über dem Jordangraben auf. Dieses Faltengebirge erreicht im Dschabal Ram 1754 Meter (zweithöchster Berg des Landes nach dem Dschabal Umm ad-Dami bei Aqaba) und gliedert sich durch mehrere Hochebenen. Den nördlichen Teil bildet das Gilead-Gebirge, auf dessen Hochflächen die Städte Amman, Zarqa und Irbid liegen. Die im Osten an das Bergland anschließenden Wüstentafelländer nehmen etwa zwei Drittel Jordaniens ein.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
JOD Jordanischer Dinar (Jordanian dinar) دا 3
ISO Sprache
AR Arabische Sprache (Arabic language)
EN Englische Sprache (English language)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-Jordanien1088px-Jordan_location_map.svg.png
1088px-Jordan_locati...
1088x1197
Karte (Kartografie)-Jordanienimage.jpg
image.jpg
1397x1757
Karte (Kartografie)-JordanienMap_of_Jordan.png
Map_of_Jordan.png
997x1091
Karte (Kartografie)-Jordanienimage.jpg
image.jpg
1397x1757
Karte (Kartografie)-JordanienJordan_Topography.png
Jordan_Topography.pn...
1194x1163
Stadtviertel - Country  
  •  Israel 
  •  Mesopotamien 
  •  Palästina 
  •  Saudi-Arabien 
  •  Syrien 

Verwaltungseinheit

Country, Staat, Region,...


Stadt, Dorf,...

Facebook

 mapnall@gmail.com