Karte (Kartografie) - Giannitsa (Giannitsá)

Welt >  Europa >  Griechenland >  Zentralmakedonien >  Pella >  Pella >  Giannitsa

Giannitsa (Giannitsá)

Giannitsa ( ; ausgesprochen etwa Janitsá, englische Transkription auch Yannitsa, bis 1926 Genitsa Γενιτσά) ist eine Stadt und Sitz der Gemeinde Pella in der griechischen Region Zentralmakedonien. Seit der Eingemeindung zu Archea Pella 2010 bildet das Gebiet der bis dato bestehenden Stadtgemeinde (dimos) einen Gemeindebezirk.

Giannitsa war mit 26.296 Einwohnern im Volkszählungsjahr 2001 die größte Stadt der Präfektur Pella noch vor deren Verwaltungssitz Edessa. Giannitsa war Schauplatz einer Schlacht im Ersten Balkankrieg und eines Kriegsverbrechens im Zweiten Weltkrieg. 

Karte (Kartografie) - Giannitsa (Giannitsá)

Geographische Breite / Geographische Länge : 40° 47' 31" N / 22° 24' 27" E | Zeitzone : UTC+2:0 / UTC+3 | Währung : EUR | Telefon : 30  

Facebook

 mapnall@gmail.com