Karte (Kartografie) - Ampanihy (Ampanihy District)

Welt >  Afrika >  Madagaskar >  Atsimo-Andrefana >  Ampanihy

Ampanihy (Ampanihy District)

Ampanihy oder Ampanihy Ouest (Ort der Fledermäuse) ist eine Gemeinde (commune) und Hauptort des gleichnamigen Kreises in der Region Atsimo-Andrefana im Süden von Madagaskar. Im Jahre 2006 hatte sie etwa Einwohner, die in 24 Dörfern (fokontany) auf etwa 1397 km² lebten. Androka liegt etwa 227 km südlich der Stadt Toliara an der Nationalstraße RN10 und dem Fluss Sakatovo.

Die Gründung des Ortes im Jahre 1900 geht auf König Etsiamponde und die französische Militärverwaltung zurück. Im Jahre 1907 wurde die Verwaltung des cercle des Mahafaly von Androka nach Ampanihy verlegt, weil sich in der Gegend um Ampanihy die meisten Mahafaly-Führer aufhielten.

Die Menschen in Androka leben hauptsächlich von Viehzucht, dem Anbau von Maniok, Mais, Süßkartoffeln, Erdnüssen, Augenbohnen, Linsen und Bambara-Erdnüssen. Die Mohair-Teppiche aus Ampanihy sind in ganz Madagaskar bekannt, seit im Jahre 1934 die erste Messe für Mohair abgehalten wurde. Auch heute gibt es im Zentrum von Ampanihy ein Mohair-Haus. Daneben gibt es einige Granat-Vorkommen.

Ampanihy hat einen Flugplatz mit einer 1100 Meter langen Start- und Landebahn.

 

Karte (Kartografie) - Ampanihy (Ampanihy District)

Geographische Breite / Geographische Länge : 24° 41' 46" S / 44° 44' 46" E | Zeitzone : UTC+3 | Währung : MGA | Telefon : 261  

Bild (Fotografie)

Ampanihy
Ampanihy
1 

Country - Madagaskar

Flagge Madagaskars
Madagaskar [] (amtlich Republik Madagaskar,, ) hat etwa 25,6 Millionen Einwohner (Stand 2017) und ist mit einer Fläche von 587.295 Quadratkilometern nach Indonesien der flächenmäßig zweitgrößte Inselstaat der Welt. Die semipräsidentielle Republik liegt vor der Ostküste Mosambiks im Indischen Ozean. Die ehemalige französische Kolonie weist die typischen Wirtschaftscharakteristiken eines Entwicklungslandes auf.

Die bei weitem größte Landfläche des Staates Madagaskar wird durch die gleichnamige viertgrößte Insel der Welt eingenommen, die bisweilen der „achte Kontinent“ genannt wird, weil durch eine lange isolierte Entwicklung eine sehr eigenständige Natur entstanden ist: Madagaskar wurde vor 150 Millionen Jahren von Afrika und vor 90 Millionen Jahren vom indischen Subkontinent getrennt.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
MGA Ariary (Malagasy ariary) Ar 2
ISO Sprache
FR Französische Sprache (French language)
MG Malagasy (Malagasy language)
Karte (Kartografie)  

Verwaltungseinheit

Country, Staat, Region,...


Stadt, Dorf,...

Facebook

 mapnall@gmail.com