Karte (Kartografie) - T. F. Green Airport (Theodore Francis Green State Airport)

T. F. Green Airport (Theodore Francis Green State Airport)
Der T. F. Green Airport ist der Flughafen von Providence, der Hauptstadt des US-Bundesstaats Rhode Island. Er befindet sich auf der Gemarkung der Stadt Warwick und ist nach dem früheren Gouverneur Theodore F. Green benannt.

Der Flughafen wurde im Juli 1931 als Hillsgrove State Airport eröffnet. Von Anfang an befindet er sich im Eigentum des Staats Rhode Island, er war damit der erste durch einen Bundesstaat betriebene Flughafen in den USA. Im Januar 1933 wird ein erstes Empfangs- und Verwaltungsgebäude eingeweiht.

Die ersten Start- und Landebahnen auf dem ursprünglich 158 Acre großen Gelände wurden nur planiert. 1935 wird eine lange Landebahn aus Zement errichtet, gleichzeitig erhält der Flughafen eine Befeuerung für Nachtflüge und eine Funkstation. Am 27. Dezember 1938 ordnet Gouverneur Robert E. Quinn an, dass der Flughafen zu Ehren seines Vorgängers Theodore F. Green seinen heutigen Namen erhält.

Nach dem Eintritt der Vereinigten Staaten in den Zweiten Weltkrieg übernehmen am 1. April 1942 die United States Army Air Forces die Kontrolle über den Flughafen. Bis zum 26. September 1945 nutzen die Army Air Forces die Hillsgrove Army Air Base als Basis für Kampf- und Trainingseinheiten.

Ein neues Empfangsgebäude wird 1961 eingeweiht, um auch für den zunehmenden Verkehr mit Strahlflugzeugen geeignet zu sein werden die Start- und Landebahnen 1966 verlängert. Das heutige, nach dem Gouverneur Bruce Sundlun benannte Empfangsgebäude stammt aus dem Jahr 1996. 2005 wurde die Rekord-Passagierzahl von 5,7 Millionen erreicht.

 
 IATA Code PVD  ICAO Code KPVD  FAA Code
 Telefon +1 (401) 737 8222  Fax  E-Mail
 Homepage Hyperlink  Facebook  Twitter
Karte (Kartografie) - T. F. Green Airport (Theodore Francis Green State Airport)
Karte (Kartografie)
PVD_overview_map.png
1400x958
travelwidget.com
1130102411c741921e7e...
1400x958
i.pinimg.com
8150cf389c8fdfb9029c...
1400x958
i.pinimg.com
Interlink_Map_9_7_10...
1145x846
downtownprovidence.c...
PVD_airport_map.PNG
786x1140
upload.wikimedia.org
1000px-North_Atlanti...
1000x811
upload.wikimedia.org
14248_thumbnail-1024...
1024x783
www.mobilemaplets.co...
1100px-Usa_edcp_loca...
1100x681
upload.wikimedia.org
BruceSundlunTerminal...
867x592
upload.wikimedia.org
maplink2.jpg
650x641
www.po.gso.uri.edu
pvd-theodore-francis...
728x425
www.worldatlas.com
pvdairport-history-i...
600x478
www.pvdairport.com
47@2x.png
512x512
tiles2.flightstats.c...
47@2x.png
512x512
tiles1.flightstats.c...
93.png
512x512
tiles.windy.com
theodore-francis-gre...
581x435
s3.amazonaws.com
Theodore-Francis-Gre...
560x435
s3.amazonaws.com
pvdairport-history-i...
600x386
www.pvdairport.com
tfgreen-airport-4.jp...
707x200
www.pvdairport.com
Land (Geographie) - Vereinigte Staaten
Flagge der Vereinigten Staaten
Die Vereinigten Staaten von Amerika (ENS United States of America; abgekürzt USA), auch Vereinigte Staaten (englisch United States; abgekürzt US) oder umgangssprachlich einfach Amerika (englisch America) genannt, sind eine demokratische, föderal aufgebaute Republik in Nordamerika und mit einigen Inseln auch in Ozeanien. Sie besteht aus 50 Bundesstaaten, der Hauptstadt Washington, D.C., die einen eigenen Bundesdistrikt darstellt, sowie aus fünf größeren unionsabhängigen Territorien und neun Inselterritorien. Die 48 zusammenhängenden Contiguous United States, die so genannten Lower 48, bilden zusammen mit Alaska, von dem sie durch kanadisches Gebiet getrennt sind, die Continental United States. Der Bundesstaat Hawaii und einige kleinere Außengebiete liegen im Pazifik und in der Karibik. Das Land weist geographisch und klimatisch eine sehr hohe Diversität mit einer großen Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten auf.

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind sowohl flächenmäßig als auch nach der Einwohnerzahl der drittgrößte Staat der Erde. Ihre Ausdehnung von 9,83 Millionen Quadratkilometern wird nur von Russland und Kanada und ihre Bevölkerung von 331,4 Millionen Einwohnern nur von China und Indien übertroffen. Die einwohnerstärkste Stadt der USA ist New York City, bedeutende Metropolregionen sind Los Angeles, Chicago, Dallas, Houston, Philadelphia, Washington, Miami, Atlanta, Boston und San Francisco, mit jeweils über 5 Millionen Einwohnern. Der Grad der Urbanisierung liegt bei 83 Prozent (Stand: 2021).
Karte (Kartografie) - Vereinigte Staaten1181px-United_States_in_North_America_%28relief%29_%28%2Bterritories%29_%28-mini_map%29.svg.png
1181px-United_States...
1181x1185
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Vereinigte StaatenUSATopographicalMap.jpg
USATopographicalMap....
3199x2107
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Vereinigte StaatenLandsat_18.gif
Landsat_18.gif
2143x1437
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Vereinigte Staatenunited_states.jpg
united_states.jpg
1502x1986
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Vereinigte StaatenUnited_States_at_night.jpg
United_States_at_nig...
6646x4430
freemapviewer.org
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
USD US-Dollar (United States dollar) $ 2
ISO Sprache
EN Englische Sprache (English language)
FR Französische Sprache (French language)
ES Spanische Sprache (Spanish language)
Stadtviertel - Land (Geographie)  
  •  Kanada 
  •  Kuba 
  •  Mexiko 
Airport