Karte (Kartografie) - Ninoy Aquino International Airport (Ninoy Aquino Manila International Airport)

Ninoy Aquino International Airport (Ninoy Aquino Manila International Airport)
Der Manila International Airport auch bekannt als NAIA (Ninoy Aquino International Airport) (Filipino: Paliparang Pandaigdig na Ninoy Aquino) ist ein 1948 eröffneter internationaler Flughafen in der Metro Manila im südostasiatischen Land Philippinen. Dieser derzeit größte Flughafen des Landes hat den IATA-Code MNL und den ICAO-Code RPLL. Er befindet sich auf dem Stadtgebiet von Pasay City und Parañaque City und liegt damit 7 km südlich der Hauptstadt Manila. Im Jahr 2013 wurden 32.866.599 Passagiere abgefertigt. Der Ninoy Aquino International Airport zählt damit zu den 50 größten Verkehrsflughäfen der Welt.

Flughafenbetreiber ist die Behörde Manila International Airport Authority (MIAA), die zum Verkehrsministerium DOTr gehört. Der internationale Flughafen ist auch der Hauptsitz der philippinischen Fluglinien Philippine Airlines und Cebu Pacific.

Der ursprüngliche Flughafen von Manila wurde im Juli 1937 zunächst in Makati eröffnet. Im Jahr 1948, zwei Jahre nach der philippinischen Unabhängigkeit von den USA nach dem Zweiten Weltkrieg, erfolgte die Verlegung an den heutigen Standort. Zuvor als amerikanische Militärbasis genutzt, wurde dieses Flugfeld nun für die zivile Luftfahrt umgewandelt, zunächst nur mit magerer Ausstattung. Der Bau der ersten Start- und Landebahn für internationale Flüge erfolgte 1953, die Errichtung eines Towers dann 1961. Der Flughafen erhielt den Namen Manila International Airport (MIA) und wurde in den Folgejahren als Hauptflughafen der Philippinen weiter ausgebaut. Seit dem 17. August 1987 heißt der Flughafen Ninoy Aquino International Airport, benannt nach dem philippinischen Politiker Benigno Aquino, welcher auf eben jenem Flughafen am 21. August 1983 bei einem Mordanschlag ums Leben kam, was letztendlich zur EDSA-Revolution im Jahre 1986 führte. Das heutige Terminal 1 wurde 1981 in Betrieb genommen. Mit zunehmendem Flugverkehr und steigenden Passagierzahlen kam im Zuge einer Erweiterung des Flughafens das zwischen 1995 und 1998 gebaute Terminal 2 hinzu, welches Anfang 1999 in Betrieb genommen wurde. Bereits 2000 wurde dann mit dem Bau des Terminals 3 begonnen, der sich jedoch, begleitet von technischen und sicherheitsrelevanten Schwierigkeiten, bis 2008 hinzog. Mit diesem Ausbaustand hat der Flughafen seine maximale Kapazität erreicht. Eine weitere Expansion scheint durch die innerstädtische Lage nicht möglich und es bestehen deshalb Pläne, dass der etwa 75 km weiter nördlich gelegene Clark International Airport langfristig gesehen zum internationalen Hauptflughafen der Philippinen ausgebaut werden und den Ninoy Aquino International Airport in dieser Rolle ablösen soll. Im Juli 2019 bewilligte die philippinische Regierung den Neubau eines Flughafens in Bulacan für 100-200 Millionen Passagiere jährlich bei einer geplanten Fertigstellung im Jahr 2025.

 
Karte (Kartografie) - Ninoy Aquino International Airport (Ninoy Aquino Manila International Airport)
Karte (Kartografie)
terminal1.jpg
1534x1549
www.mnl-airport.com
terminal1_1.jpg
1506x1270
www.mnl-airport.com
MNL_overview_map.png
1400x958
travelwidget.com
terminal3_1.jpg
1375x951
www.mnl-airport.com
mnl-1-0.jpg
1165x933
www.tripindicator.co...
mnl-3-0.jpg
1066x927
www.tripindicator.co...
Manila_(MNL).png
930x658
aws-cdn.worldtravelg...
MNL001.png
1027x553
blueswandaily.com
terminal+2+arrival+t...
762x571
2.bp.blogspot.com
020701-02.png
670x580
asean-info.net
map-manila-airport-t...
627x600
www.manila-airport.n...
e4ab1288a61f3cb07982...
540x689
i.pinimg.com
020701-01.png
664x518
asean-info.net
manila-ninoy-aquino-...
800x416
boracaycompass.com
Manilla-Ninoy-Aquino...
560x435
s3.amazonaws.com
Manilla-Ninoy-Aquino...
560x435
www.airportterminalm...
500px-NAIAmap_2014.s...
500x486
upload.wikimedia.org
Land (Geographie) - Philippinen
Flagge der Philippinen
Die Philippinen ([], amtlich Republik der Philippinen, [], ENS Republic of the Philippines, ) sind ein Staat und Archipel mit 7641 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien. Sie bilden den fünftgrößten Inselstaat der Welt nach Fläche. Mit rund 110 Millionen Einwohnern sind die Philippinen der dreizehntgrößte Staat der Welt. Die Bevölkerung besteht aus dutzenden verschiedenen Ethnien und Kulturen.

Die Philippinen wurden ursprünglich von Negritos, später von Austronesiern besiedelt. Seit der Ankunft von Ferdinand Magellan wurde das Land von Spanien kolonialisiert. Ihren Namen erhielt das Land von dem spanischen Entdecker Ruy López de Villalobos, der die Inseln zu Ehren des spanischen Infanten Philipp Las Islas Filipinas nannte. In den folgenden mehr als 300 Jahren spanischer Herrschaft setzte sich auch der Katholizismus auf den Philippinen durch, weshalb die Philippinen heute neben Osttimor der einzige asiatische Staat mit katholischer Bevölkerungsmehrheit sind. 1896 begann die Philippinische Revolution, die 1899 zur Ersten Philippinischen Republik führte, welche allerdings nur zwei Jahre lang Bestand hatte und mit der Niederlage im Philippinisch-Amerikanischen Krieg endete. Die Philippinen waren daraufhin mehrere Jahrzehnte von den Vereinigten Staaten kontrolliert. Im Zweiten Weltkrieg waren die Inseln zwischenzeitlich vom Japanischen Kaiserreich besetzt. Nach Ende des Krieges erlangte das Land 1946 endgültig seine Unabhängigkeit von den Vereinigten Staaten.
Karte (Kartografie) - PhilippinenSatellite_image_of_Philippines_in_March_2002.jpg
Satellite_image_of_P...
4600x6000
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - PhilippinenPhilippines_governors_map.png
Philippines_governor...
2000x3120
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Philippinen1871px-Philippines_location_map.svg.png
1871px-Philippines_l...
1871x2468
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Philippinenphilippines_rel93.jpg
philippines_rel93.jp...
1048x1454
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Philippinenphilippines_admin_93.jpg
philippines_admin_93...
1002x1426
freemapviewer.org
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
PHP Philippinischer Peso (Philippine peso) ₱ 2
ISO Sprache
EN Englische Sprache (English language)
TL Tagalog (Tagalog language)
Stadtviertel - Land (Geographie)