Karte (Kartografie) - Flughafen Verona (Verona Villafranca Airport)

Flughafen Verona (Verona Villafranca Airport)
Der Flughafen Verona (ital. Aeroporto di Verona-Villafranca „Valerio Catullo“) ist ein italienischer Flughafen, der zivil und militärisch genutzt wird. Er liegt zwölf Kilometer südwestlich von Verona bei Villafranca di Verona. Auf dem westlich der Start- und Landebahn gelegenen militärischen Teil befinden sich keine fliegenden Einheiten mehr. Das zivile Terminal befindet sich ganz im Nordosten.

Der Flughafen grenzt südwestlich unmittelbar an eines der wichtigsten Autobahnkreuze Italiens. Hier treffen die Brennerautobahn A22 und die in west-östlicher Richtung verlaufende A4 aufeinander. Über diese beiden Autobahnen sind neben Verona Städte wie Trient, Vicenza, Mantua und Brescia, der Gardasee und die südlichen Alpen zu erreichen.

Die Innenstadt Veronas ist über eine gut ausgebaute Straße mit dem Flughafen verbunden. Neben Taxis verkehren Shuttle-Busse, die im 20-Minuten-Takt den Hauptbahnhof Porta Nuova ansteuern. Knapp ein Kilometer südöstlich des Terminals liegt an der Bahnstrecke Verona–Mantua der Bahnhof Dossobuono. Dieser gilt nicht als Flughafenbahnhof. Der Flughafen soll einen eigenen Anschluss an diese Eisenbahnstrecke und damit an Verona Porta Nuova bekommen.

 
 IATA Code VRN  ICAO Code LIPX  FAA Code
 Telefon +39 045 8095666  Fax +39 045 8619074  E-Mail
 Homepage Hyperlink  Facebook  Twitter
Karte (Kartografie) - Flughafen Verona (Verona Villafranca Airport)
Land (Geographie) - Italien
Flagge Italiens
Italien (italienisch Italia [], amtlich Italienische Republik, italienisch Repubblica Italiana []) ist ein Staat in Südeuropa. Die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt ist Rom und das Wirtschafts- und Finanzzentrum ist Mailand.

Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apenninhalbinsel, der anschließenden Norditalienischen Tiefebene sowie im südlichen Alpenbogen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert.
Karte (Kartografie) - Italien1200px-Languages_spoken_in_Italy.svg.png
1200px-Languages_spo...
1200x1500
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Italienimage.jpg
image.jpg
1397x1737
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Italien2000px-Italy_topographic_map-blank.svg.png
2000px-Italy_topogra...
2000x2464
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - ItalienSatellite_image_of_Italy_in_March_2003.jpg
Satellite_image_of_I...
4800x6000
freemapviewer.org
Karte (Kartografie) - Italienimage.jpg
image.jpg
1397x1738
freemapviewer.org
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
EUR Euro (Euro) € 2
ISO Sprache
DE Deutsche Sprache (German language)
FR Französische Sprache (French language)
IT Italienische Sprache (Italian language)
CA Katalanische Sprache (Catalan language)
CO Korsische Sprache (Corsican language)
SC Sardische Sprache (Sardinian language)
SL Slowenische Sprache (Slovene language)
Stadtviertel - Land (Geographie)  
  •  Frankreich 
  •  San Marino 
  •  Schweiz 
  •  Slowenien 
  •  Vatikanstadt 
  •  Österreich